Dienstag, 9. Juni 2009

Informationstag: Strahlende Haut im Sommer

Am Samstag, dem 13. Juni bietet die Erich-Lexer-Klinik in der Zeit von 10 bis 16 Uhr eine kostenlose Beratung zu den neuesten Methoden zur Faltenprävention und -behandlung mit Füllsubstanzen und Botox an.

Professor Dr. Jörg Borges, Leitender Oberarzt der Abteilung Plastische Chirurgie am Universitätsklinikum Freiburg, klärt auf über Fragen wie "Welche Unterspritzungsmethode eignet sich für welche Hautareale?", "Was genau ist eigentlich Botulinumtoxin A (Botox)?", "Worin liegt der Vorteil bei Botox gegenüber anderen Füllmaterialien?", "Kann die Behandlung wieder aufgefrischt werden?", "Ist die Behandlung schmerzhaft?".

Um eine vorherige Terminvereinbarung wird gebeten unter
Tel.: 0761-896 41 70 oder per E-Mail: info@lexerklinik.de

Was?
Beratung rund um das Thema Faltenprävention und -behandlung mit Füllsubstanzen und Botox

Wann?
Samstag, 13. Juni 2009, 10.00 bis 16.00 Uhr

Wo?
Erich-Lexer Klinik, Breisacherstraße 84, 79110 Freiburg

Weitere Informationen unter 0761-896 41 70.

Rückrufservice

Bitte um Rückruf: