Montag, 6. Oktober 2008

Abteilung Plastische und Handchirurgie auf Internationaler Fachtagung in Beirut

Vom 10. bis 12. Oktober findet unter dem Motto Beauty & Science die Fachtagung der Internationalen Gesellschaft der Ästhetisch Plastischen Chirurgie (ISAPS) in Beirut im Libanon statt. In diesem Jahr ist die Libanesische Fachgesellschaft für Plastische, Wiederherstellungs- und Ästhetische Chirurgie Gastgeber, der jährlich stattfindenden Fachtagung. Für die angebotenen Weiterbildungs- und Spezialisierungskurse für Chirurgen auf dem Gebiet der Plastisch Ästhetischen Chirurgie werden renommierte Experten aus aller Welt erwartet. Auch die Abteilung Plastische und Handchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg ist in Beirut vertreten. Dr. Ziad Kalash berichtet hierbei über eine große Anzahl komplexer Rekonstruktionen bei bösartigen Weichteiltumoren und über neue Techniken und Ergebnisse aus zehn Jahren Erfahrung bei Bauchdeckenstraffungen an der Uniklinik Freiburg.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.isaps.org

Rückrufservice

Bitte um Rückruf: