Sprachauswahl

+49 (0)761-8964170
Mo - Fr 8:00 - 17:00 h

Bericht über das Drucken von 3-dimensionalen Knochengewebe in der Deutschen Welle und im Freiburger Wochenbericht

Donnerstag, 16. April 2015
Freiburger Wochenbericht

Prof. Günter Finkenzeller, Forschungs-Sektionsleiter an der Klinik für Plastische und Handchirurgie und Dr. Peter Koltay, Leitender Wissenschaftler am Institut für Mikrosystemtechnik, entwickeln in einem interdisziplinären Projekt aus dem Bereich der Grundlagenforschung eine Methode zur Herstellung von künstlichem Knochengewebe mittels 3D-Druckverfahren. Das Forschungsprojekt wird über drei Jahre von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert.

Ausführlichere Informationen finden Sie hier: