Sprachauswahl

+49 (0)761-8964170
Mo - Fr 8:00 - 17:00 h

47. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Mittwoch, 7. September 2016

Vom 08.-10.09.2016 findet die 47. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie statt. Die Chirurgen der Klinik für Plastische Chirurgie am Universitätsklinikum Freiburg sind auch dieses Jahr wieder mit wissenschaftlichen Vorträgen bestens vertreten.

47. Jahrestagung der DGPRÄC, 21. Jahrestagung der VDÄPC

Prof. Dr. Holger Bannasch wird über 3 Themen referieren: komplexe Rekonstruktion der unteren Extremität, Behandlung des fortgeschrittenen Mammakarzinoms und über dem Management schwieriger rekonstruktiven Situationen, nachdem plastisch-rekonstruktive Maßnahmen versagt haben. PD Dr. Steffen Eisenhardt berichtet über dem funktionellen Transfer in der rekonstruktiven Chirurgie. Dr. Kalash wird über die Techniken und Trends in der postbariatrischen Chirurgie sprechen. Dr. Florian Lampert trägt die Ergebnisse einer grundlagenwissenschaftlichen Studie über den Einfluss des Faktors HIF1 in der Zellkultur.  Dr. Alba Fricke stellt die Ergebnisse einer Nachuntersuchung der Eingriffe zur Korrektur von Gynäkomastie. Herr Dr. Kraus stellt im Rahmen zweier Posterpräsentationen die Ergebnisse der Studien zu altersbedingten Veränderungen der Lidkontur und der Augenbrauenposition vor.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier