Sprachauswahl

+49 (0)761-8964170
Mo - Fr 8:00 - 17:00 h

Distraktionsosteogenese

Distraktionsosteogenese

Bei beiden Varianten wird in einer Operation der Knochen auseinandergetrennt, wobei es zu einer Stimulierung der Neubildung von Knochen und der Vergrößerung des knöchernen Bereiches zur Implantation kommt. Der Vorgang ist ähnlich wie der natürliche Knochenaufbau bei der Heilung eines gebrochenen Knochens. Bei der einen Art, der Distraktionsosteogenese, wird zum Knochenaufbau eine Vorrichtung eingearbeitet, mit der man den Knochen täglich ein Stückchen weiter auseinander ziehen kann und so eine allmähliche Verdickung erreicht wird.