Sprachauswahl

+49 (0)761-8964170
Mo - Fr 8:00 - 17:00 h

Erich-Lexer-Klinik

Die Privatklinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie neben dem Uniklinikum

Die Lexer-Klinik ist eine hochmoderne Privatklinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie in enger Kooperation mit dem renommierten Universitätsklinikum Freiburg, eine so in Europa einzigartige Konstellation. Die personelle Verbindung von Privatklinik und Universität garantiert Ihnen so maximale Sicherheit für höchsten plastisch-chirurgischen Standard auf internationalem Niveau – in exklusiver Umgebung.

Das Wichtigste für den Menschen ist die Gesundheit, das Attraktivste sein Aussehen. Schönheitsmakel können sehr störend wirken und zu einem Verlust an Selbstsicherheit und zu Verschlossenheit gegenüber anderen führen. Ziel der Ästhetischen Chirurgie ist eine Korrektur der äußeren Erscheinung zur Verbesserung der Lebensqualität. Die Ästhetische Chirurgie ist dabei eine der Säulen der Plastischen Chirurgie.

Grundlage für sicher voraussagbare und ansprechende Ergebnisse nach einer ästhetischen Operation ist eine langjährige Ausbildung zum Facharzt für Plastische Chirurgie. Die Operateure an der Erich-Lexer-Klinik in Freiburg sind alle erfahrene plastisch-chirurgische Fachärzte und mehrheitlich, in zugleich leitenden Positionen am Universitätsklinikum Freiburg.

In attraktiven Räumlichkeiten stehen Ihnen erfahrene Fachärzte beratend zur Verfügung. Drei modernst ausgestattete gläserne Eingriffsräume gestatten Ihren Chirurgen die Operation unter entspannten Bedingungen. Für Ihre Unterbringung stehen sowohl reguläre Hotelzimmer als auch stationäre Klinikzimmer mit pflegerischer Betreuung bereit.